Was wir für Sie beim

Kaskoschaden tun können

Schadenpartner24 unterstützt Sie bei der Abwicklung Ihres Kaskoschadens. Im Gegensatz zu einem fremd verschuldeten Schaden (Haftpflichtschaden), werden bei einem Kaskoschaden in der Regel keine Unfallfolgekosten, wie z. B. Mietwagen- oder Abschleppkosten erstattet. Durch unseren KASKO PLUS profitieren Sie hier über einen besonderen Service, der mit seinen Leistungen eine Zusatzabsicherung zu Ihrer bestehenden Kaskoversicherung bildet.

Kasko PLUS - Hilfe beim Kaskoschaden

Die Zusatzabsicherung bei Kaskoschäden

  • Bei Kaskoschäden**
    • Mietwagen bis 5 Tage
    • Abschleppen bis 300 EUR (brutto, inkl. MwSt.)
  • Im Wert von 550 EUR (brutto, inkl. MwSt.)
  • Kostenfrei für registrierte Kunden

Kostenvoranschlag
durch SP24-Reparaturbetrieb

In Abhängigkeit von den vereinbarten Bedingungen Ihrer Kaskoversicherung haben Sie einen Anspruch darauf, die Regulierung der entstandenen Schäden durch Ihre Versicherung übernehmen zu lassen. Damit eine Regulierung des Schadens problemlos funktioniert, ist ein Gutachten für den entstanden Kaskoschaden unbedingt ratsam, oft sogar unumgänglich. In wenigen Ausnahmefällen wird von Ihrer Versicherung kein Gutachter gestellt. In diesem Fall stellt der Reparaturbetrieb aus unserem SP24-Partnernetzwerk einen Kostenvoranschlag zur Verfügung. Voraussetzung für die Erstellung eines Kostenvoranschlages ist, dass Ihr Kaskoschaden im SP24-Partnerbetrieb repariert wird.

kostenvoranschlag_848x566_bw
RAservice_848x566_bw

Rechtsanwalt-service

Da wir bei Schadenpartner24 über eine eigene Rechtsabteilung verfügen und mit Vertragskanzleien zusammenarbeiten, können wir Ihnen nach Ihrer zusätzlichen Beauftragung auch bei Konfliktsituation mit Ihrer Kaskoversicherung in der Abwicklung Ihres Schadens zur Seite stehen. Unsere Rechtsexperten sorgen für Ihre Rechte, wenn es um die Übernahme der Kosten für Gutachten und der Schadenregulierung geht. Eine Abrechnung der Rechtsanwaltskosten erfolgt mit Ihnen oder direkt mit Ihrer Rechtsschutzversicherung.

Abschleppservice
durch SP24-Reparaturpartner

Haben Sie keinen ADAC-Schutzbrief oder eine Abschleppvereinbarung in Ihrer Police, dann sind Sie im Falle des Abschleppens Ihres Wagens mit unserem KASKO PLUS zusätzlich abgesichert. Je nachdem wo sich Ihr Wagen befindet, übernimmt eine dem Schadenpartner24-Netzwerk zugehörige Partnerwerkstatt bzw. zugehöriger Reparaturbetrieb das Abschleppen mit den damit verbundenen Kosten in Höhe von maximal 300 € (brutto). Voraussetzung ist, dass Ihr Wagen in der SP24-Partnerwerkstatt, die Ihren Wagen abschleppt auch repariert wird.

Abschleppservice_848x566_bw
Schadenpartner24_mobility3_848x566_bw_orange

Sicherung
Ihrer Mobilität

Wird Ihr Kaskoschaden in einer dem SP24-Partnernetzwerk zugehörigen Betrieb repariert, dann ist Ihre Mobilität ebenso zusätzlich abgesichert. Unsere Partnerwerkstatt bzw. Reparaturbetrieb stellt Ihnen bis zu 5 Tagen ein Fahrzeug der kleinsten Mobilitätsgruppe mit einer Kilometerleistung von 100 km/Tag kostenfrei zur Verfügung. Darüber hinaus ist es Ihnen mit dem KASKO PLUS ab dem 6. Tag möglich das zur Verfügung gestellte Fahrzeug weiterhin für 47,60 €/Tag (40 €/Tag netto) zu mieten. Voraussetzungen dieser Leistung sind: Die Mobilitätsgarantie Ihres Fahrzeugherstellers greift nicht, Sie haben keine Mobilitätsvereinbarung in Ihrer Kaskoversicherung und Sie haben keinen ADAC-Schutzbrief.

** (1) Nur bei Reparatur im Schadenpartner24-Netzwerk, (2) Nur wenn keine Mobilitätsgarantie, ADAC-Schutzbrief oder Kasko-Schutz der Versicherung greift!  (3) Kostenübernahme liegt beim Autohaus.